Testautomatisierung.

Höhere Qualität und Effizienz in der Softwareentwicklung – gehen Sie mit Testautomatisierung auf Nummer sicher.

Weniger Aufwand, bessere Ergebnisse.

Effizientere Software-entwicklung durch Testautomatisierung.

Testautomatisierung ist als Methode der agilen Softwareentwicklung unerlässlich. Um Software kontinuierlich ausliefern zu können, muss auch kontinuierlich getestet werden.

Dabei erkennen wir in unseren Kundenprojekten, dass regelmäßige manuelle Tests hohe Kosten verursachen und erheblichen Aufwand erfordern, insbesondere auf Seiten der Fachbereiche.

Circa 80 Prozent der Tests sind Wiederhol-Testaufwände (Regression).

Hier ist der Testaufwand wesentlich höher als die Codeänderung. Eine geänderte Codezeile kann hunderte Regressionstests nach sich ziehen. Eine Automatisierung der Softwaretests ermöglicht es, neue Software schnell, bedarfsgerecht und in hoher Qualität bereitzustellen.

Insgesamt wird der Testaufwand der Fachabteilung um bis zu 90 Prozent reduziert und eine Zeitersparnis von 70 Prozent erreicht.

So gehen wir vor.

Testautomatisierung mit Methode.

Profitieren Sie bei der Konzeption einer modernen Testautomatisierungs-Infrastruktur von unserer Beratungs- und Projektkompetenz. Wir verfügen über ein umfassendes Know-how im Bereich DevOps und der damit verbundenen Testautomatisierung.

Als Teil der Quality Assurance (QA) testen wir Software, um die Qualität und damit den Wert der Software zu erhöhen. Mit Tests werden Verbesserungspotentiale systematisch identifiziert und anschließend umgesetzt – und das möglichst früh im Produktionsprozess.

Im Sinne einer Continuous Communication werden im Zuge der Testautomatisierung die Fachabteilung sowie die Software- und Testentwicklerinnen und -entwickler bei der Ableitung automatisierbarer Akzeptanztests einbezogen. Diese gemeinsame Qualitätsverantwortung besteht während des gesamten Softwareentwicklungsprozesses. So stellen wir sicher, dass die Software nicht nur in optimaler Qualität, sondern auch bedarfsgerecht geliefert wird. Die automatisierten Softwaretests können sehr schnell und regelmäßig parallel zum Entwicklungsprozess durchlaufen werden, sodass Fehler, Probleme und Missverständnisse direkt erkannt und behoben werden.

MT Mediathek.

Hier finden Sie Whitepapers, Videos und Präsentationen zu aktuellen IT-Themen.

Wir schließen den Zufall aus.

Anwendung des Wirtschaftlichkeitsprinzips.

Testautomatisierung

Um die Tests effizient zu gestalten, orientieren wir uns an der Testpyramide. So machen wir für die Softwareentwicklung das Schreiben der Tests der unteren Stufen zum Bestandteil der „Definition of Done“ aller fachlichen Anforderungen (User Stories). Dazu integrieren wir eine Testentwicklerin oder einen Testentwickler für die UX/UI-Tests, mit der Aufgabe, den fachlichen Wiederholtestumfang in die Testautomatisierung zu überführen.

Zur erfolgreichen Implementierung müssen einige typische Herausforderungen beachtet werden:

  • ausreichende Testabdeckung in den Teststufen, gemäß dem wirtschaftlichen Risiko

  • Auswahl geeigneter Regressiontests für den Testroboter